Die Podologie (griechisch: "Lehre am Fuß") ist gemäß deutschem Podologengesetz ein medizinischer Fachberuf.

Die Podologin Diana Forys arbeitet im Haus Zimmermann mit Orthopädieschuhtechnikern, Wundschwestern und dem Sani-Team eng zusammen. Vor allem, um beim Diabetischen Fußsyndrom eine individuelle und perfekte Versorgung zu gewährleisten.

 

Heilung von Problemfüßen

Eingewachsene Zehennägel, Hornhaut, Wunden, schmerzende Hühneraugen, Nagelmissbildungen oder Nagelpilze sind Fußprobleme, die man selten allein in den Griff bekommt. Mit Diana Forys gibt es dafür im Hause Zimmermann eine staatlich geprüfte Expertin für Podologie, die Kassenpatienten und Selbstzahlern eine breite Palette hoch qualifizierter Leistungen bietet, z. B.

● podologische Komplexbehandlung (medizinische Fußpflege);
● klassische Fußpflege;
● Abtragen von Hornhaut;
● Behandlung von Hühneraugen oder Warzen;
● Behandlung von Nagelveränderungen, z. B. verdickten oder eingewachsenen Nägeln;
● Setzen von Nagelkorrekturspangen;
● Anbringen von Druck- oder Reibungsschutz;
● weitere Sonderleistungen.

Interessenten melden sich bitte telefonisch an unter 0355/78 05 20.